Online Gaming Schweiz

Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz Online Gaming

Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz

Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz Bild oben unsplash.com, Axel Mencia
Die Schweiz hat den Online-Glücksspielmarkt stark reguliert. Letztendlich gilt, dass kein Unternehmen außerhalb der Schweiz auf den Markt kommt – alle anderen wurden geblockt oder werden weiterhin blockiert. Das heißt aber natürlich nicht, dass es nicht doch neue Schweizer Online-Casinos gibt. Wer die Chance auf eine Lizenz hat und die Bedingungen erfüllt, der kann natürlich diesen Schritt gehen. Auch bieten die Schweizer Spielbanken durchaus neue Angebote. Aber wie sieht das insgesamt aus?

Wie sehen die Regelungen in der Schweiz aus?

Im Grunde genommen hat die Schweiz die Möglichkeit zu tun, was viele europäische Länder gerne täten: Sie können virtuell die Grenzen für Spielcasinos schließen. Da sich die Schweiz nicht an den europäischen Binnenmarkt beziehungsweise an alle Details halten muss, durften sie die Ausübung des Glücksspiels über Online-Casinos aus dem Ausland verbieten. So gilt:

Lizenzen – sie werden vorwiegend den Schweizer Spielbanken gegeben. Natürlich gibt es die Option, eigenständig eine Lizenz zu beantragen, sofern die Bedingungen erfüllt werden. Die Maßgabe ist jedoch, dass dies nur mit Sitz in der Schweiz möglich ist und zugleich ein örtliches Casino besteht.

Softwares – sie war auch anfangs strikt reglementiert. Dank Unterverträgen mit den Schweizer Online-Casinos ist es nun aber auch möglich, dass ausländische Spielehersteller ihre Spiele in der Schweiz anbieten können. Das ist für Schweizer Gambler natürlich besonders interessant, denn sie vermissten anfangs schon die Slots und Angebote, die sie von ›früher‹ kannten.

Aber was ist
Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz Ratgeber Bild mittig-oben unsplash.com, Carl Raw
mit ausländischen Casinos? Sie werden in der Schweiz tatsächlich geblockt. Das funktioniert zwar nicht immer, sodass Nutzer durchaus Zugang haben können, doch sperren die Behörden immer weitere Online-Casinos aus der EU. Diesbezüglich sind die Regelungen jedoch nicht immer klar. So wurde erst zuletzt geklärt, wie Hotelbesitzer vorgehen müssen oder ob diese dafür verantwortlich sind, dass ausländische Gäste innerhalb des Hotel-WLAN ihre gewohnten Casinos nutzen.

Netzsperren, und um diese handelt es sich in diesem Fall, sind immer ein zweischneidiges Schwert. Zum einen sind sie schwer durchzuführen, zum anderen noch schwerer zu kontrollieren. Wie schwierig diese Sperrungen sind, lässt sich an illegalen Streamingportalen erkennen: Kaum ist eine IP gesperrt, taucht das Portal mit einer nur marginal veränderten Adresse wieder auf.

Bei Casinos aus dem Ausland sieht es zwar anders aus, denn diese haben zu Beginn der Regelung tatsächlich Schweizer Spielern ein Ultimatum zur Auszahlung des Guthabens gestellt, da der Zugang später nur schwer gewährleistet werden konnte. Dennoch: Auch Spieler aus der Schweiz können natürlich über ein VPN ein eigentlich gesperrtes Online-Casino aufrufen. Solche Dinge sind online nur schwer bis gar nicht zu verhindern.

Neue Online-Casinos – was ist zu beachten?

Wer nicht den großen Umweg über VPN-Dienste gehen will, der sollte natürlich ein reguläres und in der Schweiz erlaubtes Online-Casino wählen. Mittlerweile ist die Infrastruktur diesbezüglich recht gut ausgebaut, sodass Nutzer durchaus eine gute Auswahl haben. Unter https://www.besteonlinecasinos.ch/neue-casinos/ lassen sich stets auch neue Online-Casinos in diesem Bereich
Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz Erfahrung Bild mittig unsplash.com, Kaysha
finden. Aber worauf kommt es nun generell an?

Angebot – das Angebot ist immer das Entscheidende, wenn es um den eigenen Spielspaß geht. Die eigentliche Regelung besagt, dass das Online-Angebot das Offline-Angebote abdecken soll. Dennoch gibt es gerade im Bereich der Spielautomaten natürlich online wesentlich mehr Auswahl. Auch Live-Bereiche erweitern das Spielangebot und erhöhen den Spielspaß.

Software – einige Schweizer Casinos arbeiten längst mit NetEnt zusammen. Das ist für den Spieler vorteilhaft, denn NetEnt bringt die Games und Angebote, die seit der Schließung der virtuellen Spielgrenzen nicht mehr geboten werden konnten.

Abwicklung – auch dieser Punkt ist wichtig. Wie können Einzahlungen getätigt werden und wie funktionieren die Auszahlungen? Oft wird automatisch auf Online-Zahlungsdienstleister zurückgegriffen. Bei der Einzahlung ist das kein Problem, doch bieten nicht alle Dienstleister den entgegengesetzten Zahlungsverkehr an. Spieler sollten prüfen, ob ihre bevorzugten Dienstleister dabei sind. Auch eine etwaige Auszahlungshöhe muss gecheckt werden. Ist der Minimalbetrag zu hoch, wird es mitunter schwierig, an den Gewinn zu kommen.

Progressive Jackpots – das die Online-Angebote oft mit den örtlichen Spielbanken zusammenhängen, sind progressive Jackpots nicht immer rein virtuell. Wer Interesse an diesen Gewinnchancen hat, der sollte gezielt darauf achten, dass progressive Jackpots angeboten werden.

Boni – bietet ein Casino einen Willkommensboni oder gibt es besondere Specials für alteingesessene Spieler? Wie sehen die Bedingungen des Bonus aus?

In vielen anderen Bereichen entscheiden tatsächlich die eigenen Vorlieben. Da in der Schweiz alle Casinos offiziell lizenziert sind, entscheidet
Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz Anleitung Bild unten unsplash.com, Nathana Rebouças
das Angebot für oder gegen ein Spielerlebnis. Allerdings kommen immer die persönlichen Ansprüche mit dazu. Diese beginnen bereits bei der Wahl des Spielgeräts: Wie gut ist ein Casino mobil erreichbar und sind alle Games in der mobilen Version verfügbar? Gibt es gar eine App? Die Handhabung des Casinos ist ein weiterer interessanter Punkt. Hier muss jeder für sich schauen, ob die Menüführung und das Erreichen einzelner Spiele auf den gerne genutzten Endgeräten angenehm ist.

Viele Online-Casinos bieten eine Art Probe- oder Testaccount an. Gerade für unerfahrene Spieler können diese Angebote ratsam sein, da sie sich unverfänglich im Spielgeschehen umsehen und mal ein wenig zocken können. Um Geld wird in dieser Phase nicht gespielt, dafür lässt sich herausfinden, ob das Spielerlebnis für den Einzelnen geeignet ist.

Fazit - auch in der Schweiz vergleichen

Im Vergleich mit dem offenen Markt ist das Angebot an Online-Casinos in der Schweiz natürlich eingeschränkt. Dennoch gibt es diverse Casinos und diese buhlen im Konkurrenzkampf natürlich um neue Kunden. Für Spieler macht es daher schon Sinn, sich die einzelnen Anbieter mal genauer anzuschauen und zu prüfen, welches Casino für einen selbst wirklich geeignet ist. Diese Entscheidung kann einem Gambler nicht abgenommen werden, denn jeder hat andere Ansprüche und bevorzugt verschiedene Spiele. Wichtig ist nur, dass das Casino in der Schweiz lizenziert ist – es gibt noch andere, doch ist es oft nur eine Frage der Zeit, bis auch diese auf der Sperrliste landen.

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Online Gaming Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für unser
Schweizer Magazin? Kontaktieren Sie uns gerne unter Jennifer.Sieghan@StadtBranche.ch

Neueste Online Gaming Artikel:

 Online Gaming 
Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz
Die Schweiz hat den Online-Glücksspielmarkt stark reguliert. Letztendlich gilt, dass kein Unternehmen außerhalb...
 Online Gaming 
Wo finde ich die besten Schweizer Online Casinos?
In Europa nehmen die Schweizer Casino eine Sonderstellung ein. Dies liegt daran, dass die...
 Online Gaming 
Die Geschichte der Games
In der heutigen Zeit liegen Online Games voll im Trend. Jährlich steigt die Zahl...
 Online Gaming 
Flash Games vs. Download Games
Gaming ist schick und liegt voll im Trend. Besonders der Mobile-Markt wächst immer rasanter....
 Online Gaming 
Videospiele und Moral
Videospiele sind ebenso wie Literatur, Kunst, Musik und Co. eine Ausdrucksform der Kultur, aus...
 Online Gaming 
Online Games und ihre Wirkung
Online-Games liegen in der heutigen Zeit voll im Trend. Die Zahl der Teilnehmer von...


Bildnachweise:
Bild oben: unsplash.com, Axel Mencia Bild mittig-oben: unsplash.com, Carl Raw Bild mittig: unsplash.com, Kaysha Bild unten: unsplash.com, Nathana Rebouças

Bewerten Sie gerne unseren Artikel Neues Jahr, neue Online Casinos in der Schweiz:

Ergebnisse der Bewertung:
22 Bewertungen ergeben 4 StadtBranche.ch Punkte