optional Stadt:
Lifestyle Schweiz

Den eigenen Waschsalon gestalten › Lifestyle

Den eigenen Waschsalon gestalten

Den eigenen Waschsalon gestalten Bild oben
In der Schweiz hat die Waschküche einen besonderen Status. Sie gehört in jedes Miethaus und ist oft Treff- und Streitpunkt. Mittlerweile werden auch viele Wohnungen mit eigenen kleinen Waschküchen ausgestattet. Meistens fehlt aber der Waschküche ein wenig Stil und Ordnung. Lassen Sie sich von diesen cleveren und einfachen Ideen dazu inspirieren.

Tipp 1 - Aufhängen und Platz schaffen

Mehr Stauraum ist oft eine Frage des Platzes. Der einfache Trick heißt da: „Aufhängen!“ Mit den praktischen und schönen Command™ Haken können auch einfach schlichte, hübsche Körbe an die Wand gehängt werden. Darin entsteht dann Platz für schmutzige und saubere Wäsche, Fleckenmittel und andere Dinge, die Sie in der Waschküche brauchen. An solchen Haken können auch Putzutensilien aufgehängt werden, wie zum Beispiel Besen, Aufwischer oder Lappen.

Command™ Haken werden in einer Vielzahl von Ausführungen angeboten, so dass man diese auf den individuellen Stil und die persönliche Einrichtung abstimmen kann. Durch die hohe Traglast von bis zu 3,4 kg kann man problemlos auch einen größeren Besen oder Aufwischer an dem Haken
Google Anzeige:

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Den eigenen Waschsalon gestalten Ratgeber Bild mittig-oben
befestigen. Diese sind in verschiedenen Größen erhältlich.

Zum Befestigen der Haken benötigt man weder Nägel noch Schrauben und Reißnägel. Die Haken haften stark und zuverlässig auf vielen verschiedenen Oberflächen wie Lack, Holz, Fliesen und anderen Untergründen. Noch wichtiger: Die Haken lassen sich ohne Löcher, klebrige Rückstände oder Flecken wieder ablösen, so dass die Wände Ihrer Waschküche unversehrt bleiben.

Um seine Waschküche ein wenig lebendiger zu gestalten, bietet sich die Aufhängung von Bildern an. Auch hier bietet 3M mit seinen Command™ Bildermontage-Strips eine gute Möglichkeit, um diese ganz ohne Löcher, Nägel oder Schrauben anzubringen. Die Klebestreifen haften problemlos auf verschiedenen Untergründen wie gestrichenen Wänden, Holz, Fliesen oder auch Metall und können Bilder mit einem Gewicht von bis zu 7,2 kg halten.

Tipp 2 - Organisieren Sie alles besser und schöner

Wenn Dinge einen eigenen Platz haben, dann entsteht Ordnung fast wie von alleine. Schönheit motiviert übrigens auch stark. Füllen Sie Waschmittel in große Einmachgläser ab und Wäscheklammern in kleine. Für Weichspüler oder Flüssigwaschmittel passen Glasflaschen.

Entscheiden Sie sich für
Den eigenen Waschsalon gestalten Erfahrung Bild mittig
hübsche Wischer und Bürsten aus Holz und Naturborsten anstelle der kunterbunten Plastikversionen. Edle Metallkörbe geben attraktiven und praktischen Stauraum ab, auch schlichte Blechdosen sind ideal in der Waschküche. Darin können Sie eine kleine Erste-Hilfe-Apotheke einrichten, aber auch Dinge verstauen, die nicht feucht werden dürfen.

Tipp 3 - So richten Sie eine Waschküche ein

Lassen Sie sich vom Schreiner einen passenden Überbau für Ihre Waschmaschine bauen. Dieser schafft einen guten Arbeitsplatz, um damit Wäsche zu sortieren und zu falten. Darunter können, je nach Platz, auch Staumöbel platziert werden wie kleine Kästchen, Schubladenelemente oder Kommoden. Darüber machen sich einfache Wandregale gut, auf denen man kleine Dinge abstellen kann. Mit einem kleinen Vorhang, den man mit einer Schiene unterhalb des Überbaus montieren kann, werden Maschinen auf eine einfache und attraktive Art kaschiert.

Tipp 4 - Weiß wirkt frisch und sauber

Entscheiden Sie sich bei der Farbwahl Ihrer Waschküche für viel Weiß und neutrale Farben. Das wirkt frisch und sauber und passt am besten zu den oft weiß gehaltenen Waschmaschinen und Trocknern. Ziehen
Google Anzeige:

Kostenlos: Tipps & Tricks für Arbeitswelt & Leben:

Erhalten Sie unser EBook "Tipps und Tricks für Arbeitswelt und Leben"
kostenlos per E-Mail als .pdf Datei:



Den eigenen Waschsalon gestalten Anleitung Bild unten
Sie die Farbigkeit auch bei den Accessoires durch und setzen ein paar farbige Akzente. Dazu passen auch die schlichten weißen einfach abnehmbaren Command™ Haken von 3M.

Tipp 5 - Schaffen Sie Wohnlichkeit

Arbeitsräume, in denen man sich regelmäßig aufhält, brauchen auch ein kleines bisschen Wohnlichkeit. Diese schaffen Sie in einer Waschküche einfach, indem Sie zum Beispiel ein hübsches Bild oder gerahmte Fotos zwischen die praktischen Utensilien hängen. Stellen Sie frische Blumen ein oder entscheiden Sie sich für eine kleine Zimmerpflanze. Stellen Sie auch ein kleines digitales Radio in die Waschküche, damit Sie beim Arbeiten ein wenig Unterhaltung haben.

Tipp 6 - Noch mehr Ideen für eine schönere Waschküche

Schaffen Sie sich einen hübschen Bezug für Ihr Bügelbrett an, einen schönen Wäscheklammersack und eine schicke Schürze. Denn wenn praktische Dinge schön aussehen, dann benutzt man sie lieber. Langweilige Waschmaschinen bekommen zum Beispiel mit dekorativen Wandtatoos ein neues Gesicht. Montieren Sie auch kleine Wäscheleinen, denn gewisse Wäschestücke gehören nicht in den Trockner. Weiße, waschbare Baumwollmatten eignen sich als praktische und komfortable Teppiche. Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Lifestyle Buch:
Tipps für Arbeit & Leben:

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter

Neueste Lifestyle Artikel:

 Lifestyle 
Kluge Strategien für mehr Gelassenheit
Ob im privaten Bereich, bei alltäglichen Dingen oder im Berufsleben – in vielen Situationen des Lebens fühlt man sich schlichtweg überfordert. Tempowahn...
 Lifestyle 
Öko Möbel
In Europa nimmt der Umweltschutz einen hohen Stellenwert ein und insbesondere die Schweizer setzen noch stärker als andere Europäer auf Abfalltrennung und...
 Lifestyle 
Die Qual der Wahl
"Wer die Wahl hat, hat die Qual" – was der Volksmund hier formuliert, kennt wohl jeder in der einen oder anderen Weise...
 Lifestyle 
Den eigenen Waschsalon gestalten
In der Schweiz hat die Waschküche einen besonderen Status. Sie gehört in jedes Miethaus und ist oft Treff- und Streitpunkt. Mittlerweile werden...
 Lifestyle 
Tägliche Herausforderungen, um Ihr Leben zu verbessern
Wie oft hat man das Gefühl, dass das Leben nicht so verläuft, wie man es sich eigentlich vorgestellt hat? Vielleicht hatte man...
 Lifestyle 
Kinder für die Zukunft absichern
Kleine Kinder, kleine Sorgen. Große Kinder, große Sorgen. Diesen Satz hat wohl jeder schon einmal gehört. Doch ganz stimmt dies nicht. Denn...
 Lifestyle 
Geldsparmethoden im Überblick
Jeder möchte Geld sparen, oder etwa nicht? Für viele Menschen ist dieses jedoch leichter gesagt als getan! Wenn man bedenkt, dass eine...
 Lifestyle 
Wie man ein Optimist wird
Wer optimistisch durchs Leben geht, ist gesünder, erfolgreicher und glücklicher. Doch lässt sich Optimismus nur damit belegen? Reicht positiv denken im Grunde...
 Lifestyle 
Muss es Mode zum Wegwerfen sein?
Tausende von Näherinnen sterben in Bangladesch als dort eine Textilfabrik in sich zusammen stürzt. Tieren wird qualvoll und bei lebendigem...
 Lifestyle 
Gute Gründe, sich zu trauen
In der heutigen Zeit scheinen viele Menschen mehr auf die Karriere bedacht zu sein als eine Partnerschaft mit einer Hochzeit zu krönen....
 Lifestyle 
Ängste erfolgreich bewältigen
Viele Menschen leben ihr volles Potenzial nicht, und zwar aus einem einzigen Grund: Sie haben Angst! Angst vor dem nächsten Schritt oder...
 Lifestyle 
Sterben die Gentlemen aus?
In einer Welt, die kaum Toleranz zulässt, in der es schnelllebig und egoistisch wie nie zuvor zugeht, hat das Altmodische kaum noch...



Lifestyle Schweiz Statistiken für Themenseite "Den eigenen Waschsalon gestalten": 4.6 Punkte für den Artikel "Den eigenen Waschsalon gestalten" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + StadtBranche.ch